PROGRAMM 2018 


Mühlenstraße 

Förde Sparkasse             

popchor a‘ vocalo – A capella mit Esprit               

18:30-19:00

20:15-21:00

Erwachsenenchor des Preetzer Gesangvereins              

19:15-20:00

 

Heimatmuseum             

Martina Lestrat liest aus ihrem Buch „Bonjour Deutschland“. Die Französin interpretiert lustige und nachdenklich machende Geschichten über die deutsche Sprache.           

19:30 – 20:00

20:30 – 21:00

 

Huset Hansen  

Dänisch-Crashkurs für den Urlaub – fit in 20 Minuten    

19.00-19.20

20.00-20.20

 

An der Mühlenau

 

Restaurant Preetzer

Band „Zeitlos“ mit Olli’s Musikexpress, live: Oldies, Rock Hits und Partysongs von Helene

Fischer, Dire Straits, Westernhagen: zum Mitsingen und Tanzen                                                                           

19.00-24.00

 

 

Hufenweg         

Ercans Dönertreff

Gela singt Lieblingssongs der letzten 40 Jahre

20.00-20.30

21.00-21.30


Städtischer Kinderhort

Eröffnung der Ausstellung der Künstlergruppe Auszeit               

18.30

Ditterich von Euler-Donnersperg (Kammermusik und Lesung) 

19.00

Occupied Head (Unbewusste Musik)   

20.00

Schwall (Field Doom, Fridge Drone, World Noise)          

20.45

1000Schön (Darkambient, atonal-rhythmic drone Walls)            

21.30


Langebrückstrasse            


Buchhandlung am Markt

Duo Fermate: Mediterrane Folklore     

18.30-21.00


Brillen Rottler Heinzel  

Musik mit den „White Lines“    

18:00-21:30


KostBAR Schenken&Geniessen              

Stimmungsvolle Gitarrenmusik und Gesang: Klaus Schroeder und Kai Petersdotter

ab 19.00


Eiscafé Bertow

A cappella im Eiscafé: Das 8köpfige A capella Ensemble „inTakt“ singt Pop         

19:00-19:30

20:00-20:30


Preetzer Caféstuben    

Steve K. live (Gitarre): Rock, Pop und Oldies     

18.30-20.30


Wakendorfer Straße    

Holzschuhmacherei Lorenz Hamann     

Führungen „Schusterstadt Preetz / Preetzer Holzschuhe von 1846 bis 2018“ mit Filmvorführungen inkl. Anfertigung von Holzschuhen    

ab 20:00

Gesprächsrunden am Kamin    

ab 22.00


KÜCHEN NACH MASS   

Tauchen Sie mit uns ein in die Zeit des Wirtschaftswunders! Teil 2. Wieder mit kultigen Dingen aus der Zeit des Wirtschaftswunders und mit zeitgeistigen Hintergrundinfos, umrahmt von kulinarischen Leckerbissen und flotter 50er-Jahre-Live-Musik.          

18:00-23:00

Markt  


Förderverein Preetz und Umgebung e.V.          

Punsch & more – Gaumenfreuden direkt vor dem Gesundheitszentrum am Löwen    

ab 18:00

GZL Gesundheitszentrum am Löwen   

Kleine Kostproben des Jugendtheaters der Niederdeutschen Bühne Preetz   

19.00-19.30

20.00-20.30


Café Grün          

“männerüberschuss”: A-cappella-Truppe          

18.00-18.30

“Unkenruf”       

19.00- open end


Bäckerei Junge

“Axmato” (Musik der 70er, 80er, 90er)

18:00-22:00


Kieler Volksbank            

Sventana Chor, Schwentinental (Frauenchor unter Leitung von Taline Eulefeld)

18.30-19.00

Christoph Jäger alias Chris Jäger (Solo-Gitarre, Cover und eigene Songs)

21.00-21.45


Kriwat  

3 Musikgrößen aus dem norddeutschen Raum: Jiri Halada (Saxophon), Selina Kiosz (Gesang), Alice Halada (Piano) spielen Jazz, Rock bis Pop.         

18.30-19.00

19.30-20.00


Bistro im Passader Backhaus     

Bunter Musikmix am Klavier mit Kjell und Cathi am Klavier mit Gesang, dazu leckeren Bio-Käse-Teller, Bio-Wein und Bio-Zwiebelkuchen

18:30-19:30

20:30-21:30


Kirchenstraße  

Schuhhaus Klint              

Improvisationstheater „Rabatzmarken“ aus HH              

19:00-21:30


Capitol Preetz

Eddy Monrow 

20:30 – 21:30


Preetzer Bücherstube 

„erzählBAR“: Erquickendes für die Seele erzählt!           

19.00 und  20.00


Fleischerei Habermann               

Bilderausstellung der Künstlerin Monika Langeheineke „Momente“    

Gitarren-Duo Philipp und Rainer mit “Music just for fun”       

    

Passion Lounge Bar       

Two Different Ways: Blues, Rock und Pop aus 5 Jahrzehnten unplugged            

21:00-24:00


schwarz   wein l whisky l rum    

Martin D. Winter: Irisch-keltische Musik “Back to the Roots”, Folk, Country und Blues, deutsche Songs und Rock         

18:00-21:00


Was das Herz begehrt  

Joachim Roth (Gitarre, Kontrabass) und Susanne Rostock (Gesang): Evergreens von Beatles bis Sting

18:30 – 19:00

19:45 – 20:15


Jensen Raumgestaltung             

Michael Weiss Jazzband             

19.00-20.30

21.00.-22.00


Alte Schneiderei

Slow Down Lily 

Bluesrock und Artverwandtes mit Retro-Prog-Einflüssen  

Das Repertoire reicht vom elektrisch verstärkten schweren Blues der End-60er (Doors, Free, Vanilla Fudge) bis hin zu heutigen Alternative-Stücken.

Neben diversen Klassikern werden auch nicht ganz so bekannte Pretiosen der Rockgeschichte (Mitch Ryder, Bob Seger, Muse) auf die Bühne gebracht sowie 'interessant arrangierte' Eigenkomposition.

Die Musiker: Karin Winter (Gesang), Hans H. Sichel (Gitarre), Stephan R. Winter (Keyboard, Bass), Addy Grothkopf (Drums).      

19:00 – Open End


Volkshochschule / Pausenhalle der Freien Schule Leben und Lernen   

Akkordeonorchester der vhs (Leitung: Andrea Steinbach)        

18.00-18.30

Kurzfilmrolle 2017: Claus Oppermann   

20.00-22.00


Goldschmiede / Stall54 

Drummer In The Kitchen

Drummer in the Kitchen ist eine Band aus der schönen Probstei. Neben diversen eigenen Stücken werden auch Songs aus verschiedenen Genres (Rock, Pop, Reggae) gecovert und in eigenen Versionen gespielt. Die eigenen Stücke entstehen beim jammen, die Coversongs werden nach dem Motto: "Hauptsache es groovt und macht Spaß" ausgesucht und auf die Bühne gebracht. 

19.00-21.-00

MITSING ARENA

22.00 - Open End


Speicher/Brücke SH      

Musik und Texte zum Zuhören und Mitmachen für Menschen mit und ohne Behinderung

Musik: „All Inclusive“, Inklusive Band der Brücke SH, Preisträger des Krach-Mach-Tach 2017

(Leitung: Brigitte Finnberg, Plön)

18.00,

19.00 und

20.00


Petersdotter    

A.Kustik and friends     

19.30-22.00


Weinkontor 54

Halkert Sach liest eine Kurzgeschichte aus dem Weinkrimi „Bis zum letzten Tropfen“  

19.30 und  20.15


Kirchplatz        

   

Stadtkirche, Kleine Kirche          

Kinder- und Jugendchor des PREETZER Gesangverein von 1869              

18:15

Chor „Teepunsch“: Teepunsch in grü

19.00-19.30

Cello-Ensemble Preetz: Musik aus verschiedenen Epochen      

21.15

Gebet zur Nacht             

22.00

Stadtkirche       

PTSV-Blasorchester      

17.15    

Eröffnung der Kulturnacht durch Bürgermeister Demmin          

17.45

Im Anschluss an die Eröffnung der Kulturnacht:

Stadtrundgang über die Preetzer Kulturnacht mit der Marktfrau Anne Kalb     

18:30

Preetzer Gesangverein von 1869           

19.45

VHS-Chor „AufTakt“     

20.30

 

Evangelische Jugend Preetz

Jurte vor der Kirchenstraße 33

 

Tschai

Stockbrotbacken

Singerunde

18:00 – 21:00

 

Am Schützenplatz          

Alte Musikschule           

Silvy Braun meets Detlef Blanke, zwei außergewöhnliche Stimmen, eine groovige Akustik-Gitarre und ein packender, virtuoser Bass - natürlich wieder bei Bratwurst, Punsch und Schmalzbroten     

18:30-22:30

 

Am Alten Amtsgericht 

Haus der Diakonie         

Akkerboom Spelmanslag (Leitung: Dieter Schnell)         

18.30-19.00

„Vollwertige Klangmahlzeit I“: Leon Albert, Gitarre, Berlin         

19.00-19.30

„Lost and Found“: Vokalensemble Preetz (Leitung: U.H. Büttner)         

20.00-20.20

„Vollwertige Klangmahlzeit II“: Leon Albert, Gitarre, Berlin       

20.30-21.00

„handgemacht I“: singer/songwriter basement paradise, Preetz           

21.00-21.30

„handgemacht II“: singer/songwriter basement paradise, Preetz          

21.40-22.00

Snacks und Getränke: Café Duft Team und Helferinnen             

18.00-22.00

 

Gasstraße          

Stadtbücherei  

Restaurant Schwan serviert kleine Köstlichkeiten          

18:00-21:30

The Three Bees singen a-Capella            

18:15-18:45

Matthias Stührwoldt: „Een Buer vertellt“           

19:00-19:30

The Three Bees singen a-Capella            

19:45-20:15

Matthias Stührwoldt: „Een Buer vertellt“           

20:30-21:00


Kunstkreis Preetz          

„Schokolade für die Ohren“      

19.30-20.15

20.45-21.30

Ausstellung der Künstlerin Gise Hess

Kunstaktion zum Mitmachen  

ab 19:00



Werbeanzeige

D-24211 Preetz

Kirchenstrasse 43

Tel.: 04342 858212


Fax.: 04342 805660

info(ÄTT)tagespflege-alte-schneiderei.de

www.tagespflege-alte-schneiderei.de